Judo-Turnier, Oktoberfest, Fastnachtsumzug oder American Football: Wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es zahlreiche kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind sich das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden sorgfältig ausgebildet und werden für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet. Durch die regelmäßigen Einsätze sind die DRK-Sanitäter erfahren und einsatzerprobt.

Wie kann ein Sanitätsdienst gebucht werden?

Da der Sanitätsdienst von ehrenamtlichen Einsatzkräften durchgeführt wird, benötigen wir eine gewisse Vorlaufzeit für unsere Planungen. Fordern Sie den Sanitätsdienst deshalb am besten so früh wie möglich an – spätestens jedoch sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Anfragen mit weniger Vorlaufzeit kann das besetzen eines Dienstes mitunter schwierig ausfallen, oder dieser im Zweifel nicht gestemmt werden.

In jedem Fall rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie unser Online-Formular, um den Sanitätsdienst anzufordern.

Was kostet Sie als Veranstalter ein Sanitätsdienst?

Jeder würde sich an dieser Stelle eine Liste wünschen um mit einem fixen Wert rechnen zu können.
Da sich die Kosten eines Sanitätsdienstes jedoch aus diversen Faktoren immer individuell ergeben ist eine solche Nennung an dieser Stelle nicht möglich.
Nach einer Anfrage erhalten Sie daher immer eine auf Ihre Umstände angepasste Auskunft.

Termine

04
09
09.04.2024 | 14:00-21:30
Blutspende
EKS Bürstadt
06
25
25.06.2024 | 14:00-21:30
Blutspende
EKS Bürstadt
09
03
03.09.2024 | 14:00-21:30
Blutspende
EKS Bürstadt

Service

Kontakt

DRK Ortsverein Bürstadt
Römerstraße 14-20
68642 Bürstadt
06206 / 909645